edition erlebnispädagogik

  • Bücher
  • edition erlebnispädagogik bei ZIEL
  • Er/ Sie -Seh-Texte von Ursula Menzer

    Mit Photographien und Photogrammen von Evelin Frerk und einer Audio-CD der ER / SIE-Textperformance

    14,00 EUR

  • Das Projekt

    eine hochschuldidaktische Herausforderung

    8,00 EUR

  • Fundsachen für Nichtleser

    Rückblick auf eine Ausstellung und Hommage an den Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass

    8,00 EUR

  • Lob des Unscheinbaren

    Dokumentation einer Ausstellung zu Ehren von Liselotte und Siegried Lenz mit Zeichnungen und Texten des Ehepaars. Eine "Nachlese" zu einer Hochschulveranstaltung.

    8,00 EUR

  • Kinderdörfer in Niedersachsen

    Ideen - Träger - Konzepte - Perspektiven.

    8,00 EUR

  • Das Bauhaus

    Dokumentation einer Fachtagung und Ausstellung

    8,00 EUR

  • Spannung, Abenteuer, Action

    Erlebnis- und Abenteuerpädagogik in der Jugendarbeit. Dokumentation einer Tagung des "Informations-, Forschungs-, Fortbildungsdienstes Jugendgewaltprävention" im "Verein für Kommunalwissenschaften e.V." (Berlin).

    7,50 EUR

« 1 2 3 4 5 6 7 8 »

Die vormals am Institut für Erlebnispädagogik der Universität Lüneburg erschienene Buchreihe edition erlebnispädagogik ist nun im ZIEL Verlag aufgegangen. Wir freuen uns, unseren Lesern damit ein noch größeres Spektrum der erlebnispädagogischen Theorie und Praxis aus einer Hand anbieten zu können.

Prof. Dr. PhDr. Jörg W. Ziegenspeck leitete als Wissenschaftlicher Direktor bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1999 das Institut für Erlebnispädagogik an der LEUPHANA Universität Lüneburg. Im Rahmen dieser jahrzehntelangen Entwicklungsarbeit gründete er sowohl die „Zeitschrift für Erlebnispädagogik“ als auch den Verlag „edition erlebnispädagogik“. Der Lüneburger Verlag „edition erlebnispädagogik“ wird seit Herbst 2010 vom ZIEL-Verlag in Augsburg fortgeführt.