Pfadfinden

Historischer Rückblick, aktuelle Situation und erlebnispädagogische Relevanz am Beispiel des "Verbands Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder" (VCP), des "Pfadfinder- und Pfadfinderinnenbundes Nord" (PBN) und des "Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder" (BdP)
Silvie Zett unter Mitarbeit von Ndaja Abdelghani und Inga Knickrehm

Format 15 x 21 cm
221 Seiten
ISBN: 3-89569-062-7
15,50 Euro/ 28,30 sFr

Dies ist die erste wissenschaftliche Studie, die einen differenzierten Überblick über die Entwicklung und Praxis der Pfadfinderarbeit und deren erlebnispädagogische Relevanz am Beispiel dreier ausgewählter Bünde -des " Verbands Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder" (VCP), des "Pfadfinder- und Pfadfinderinnenbundes Nord" (PBN) und des "Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder" (BdP)- gibt.

Produkt-ID: 3-89569-062-7

Lieferbar in 3-5 Werktagen

15,50 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
St