Sie sind hier: Startseite » Erlebnispädagogik

Hemmungslos erleben?

Grundsätzliche Überlegungen und Analysen zum Thema „Erleben“ werden von renommierten Expertinnen und Experten, u. a. von Horst W. Opaschowski und Peter Sloterdijk, im ersten Teil des Buches dargelegt. Der zweite Teil bietet anschauliche Beispiele aus verschiedenen Erlebnis-Praxisfeldern: die ganze Breite des Themas, von Aikido bis Outdoor-Training, von der Arbeit mit Behinderten bis hin zur Theaterpädagogik wird behandelt.

  • Produktinformation
  • Klappentext
  • Aus dem Inhalt
  • Blick ins Buch
  • Ähnliche Bücher

Format 20 x 24 cm
344 Seiten / 161 Fotos / Abb. / Graf.
ISBN 978-3-934 214-65-1 (Hardcover)
19,80 EUR

Grundsätzliche Überlegungen und Analysen zum Thema „Erleben“ werden von renommierten Expertinnen und Experten, u. a. von Horst W. Opaschowski und Peter Sloterdijk im ersten Teil des Buches dargelegt.
Sie öffnen den Blick für das breite Spektrum der Fragestellung und reflektieren Grundlagen.
Der zweite Teil bietet anschauliche Beispiele aus verschiedenen Erlebnis-Praxisfeldern. Er behandelt die ganze Breite des Themas, von Aikido bis Outdoor-Training, von der Arbeit mit Behinderten bis hin zur Theaterpädagogik. Darüber hinaus geben einige Beiträge weiteren Einblick in den aktuellen Stand erlebnis- und handlungsorientierter Ansätze in der Sozial-, Wirtschafts- und Sonderpädagogik.

- Der Erlebniskonsument im Zeitalter der Extreme
- Der entfesselte Körper
- Wenn die Gewalt erscheint
- Hemmnisse überwinden, Hemmnisse lösen, Leben gewinnen
- Grenzen überschreiten
- Imaginierend erleben jenseits der Normen und Routinen des Alltags
- Es muss nicht immer Alaska sein
- Heilen statt Hauen
- Theater, Akrobatik und Aikido in der Persönlichkeits- und Teamentwicklung

Produkt-ID: 978-3-934214-65-1

Lieferbar in 3-5 Werktagen

19,80 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
St