Sie sind hier: Startseite » Weiterbildung

Grundlagen d. Weiterbildung

  • Bücher
  • Grundlagen der Weiterbildung bei ZIEL
  • Weiterbildungs-Evaluation

    Ein Lehrbuch für Praktiker mit zahlreichen Übungsaufgaben Dr. Jost Reischmann führt mit diesem Lehrbuch in die Konzepte und Methoden der Evaluation im Weiterbildungssektor ein. Mit praxisnahen Übungen hilft er dem Leser, nicht in der Theorie haften zu bleiben.

    24,90 EUR

  • Qualitätsmanagement und Zertifizierung

    in Bildungsorganisationen. In diesem Buch finden Bildungsanbieter einen kompetenten Leitfaden, der sie in den internationalen Standard DIN EN ISO 9001:2000 einführt. Das Buch beschreibt und interpretiert die Norm, gibt wertvolle Tipps für den Aufbau des Qualitätsmanagements und Hilfen für die Zertifizierung.

    17,90 EUR

  • Qualitätssicherung in Bildungsstätten

    Fragen der Qualitätssicherung spielen in den letzten Jahren für Weiterbildungseinrichtungen eine zunehmend wichtige Rolle. Der Band gibt Tipps und Anregungen, wie sich eine der Art der Einrichtung angemessene Qualitätssicherung in der Praxis betreiben lässt.

    22,50 EUR

« 1 2 3 4 5 6

Herausgeber:
RA Jörg E. Feuchthofen, Prof. Dr. Michael Jagenlauf, Prof. Dr. Arnim Kaiser
(Reihe vormals erschienen im Luchterhand Verlag)

Berufliche Weiterbildung gewinnt gerade in Zeiten einer angespannten Arbeitsmarktsituation mehr und mehr an existenzieller Bedeutung. Sich flexibel auf neue Anforderungen einzustellen, sprich sich lebenslang weiterzubilden, ist gefragt. Der Focus der Erwachsenenbildung darf aber nicht nur der funktionalen Anpassung an den Arbeitsmarkt dienen. Vielmehr sollten möglichst allen Erwachsenen unserer Gesellschaft kontinuierlich Chancen zur Entwicklung ihrer Potentiale zu einer selbstbestimmten Lebensführung offen stehen.
Weiterbildung als umfassender Kompetenzerwerb, der auch Problemlösungs- und Orientierungskompetenzen beinhaltet, findet nicht mehr nur in institutionalisierter Form statt, sondern auch am Arbeitsplatz, im Internet oder schlicht autodidaktisch.

Die Reihe „GdW – Grundlagen der Weiterbildung“ gibt Raum für Theorien, die das berufliche Handeln anregen und vertiefen. Konkurrierende Theorien, Modelle und Praxisansätze werden gedanklich und empirisch weitergeführt. Die Reihe greift aktuelle wie grundsätzliche Themen auf und stellt innovative Methoden und neue Arbeitsfelder vor. Wissenschaftlich fundiert, aber praxisbezogen bietet sie den Leserinnen und Lesern praktische Grundlagen und Tools und gibt ihnen bewährtes Handlungswissen in die Hand.