Erlebnis und Fähigkeitsentwicklung

Die Bedeutung des Erlebens in der Waldorfpädagogik
Gerhard Herz

Zwischen Waldorf- und Erlebnispädagogik besteht auf den ersten Blick wenig Verbindung. Betrachtet man aber die Bemühungen der Waldorfpädagogik um die vielseitige Entwicklung körperlicher, seelischer und geistiger Fähigkeiten, lässt sich feststellen, dass "Erleben" dabei eine zentrale Rolle einnimmt. Gerhard Herz beleuchtet diesen Zusammenhang.

  • Produktinformation

24 Seiten (Softcover)
Format 15 x 21cm
ISBN-10: 3-929058-16-2
ISBN-13:978-3-929058-16-1
3,00 Euro/ 5,70 sFr

Produkt-ID: 3-929058-16-2

Lieferbar in 3-5 Werktagen

3,00 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
St


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.