Sie sind hier: Startseite » Weiterbildung

Die Weiterbildungsgesellschaft, Band 1

Bildungstheoretische Grundlagen und Analysen
Rolf Arnold und Wiltrud Gieseke (Hrsg.)

222 Seiten, Format 14 x 21 cm
zahlreiche Grafiken und Tabellen
19,90 €
ISBN 978-3-937 210-24-7 (Softcover)

Unter dem Begriff „Weiterbildungsgesellschaft“ findet aktuell eine intensive Auseinandersetzung in der Wissenschaft und Bildungspolitik statt. Gegenstand der Auseinandersetzung ist die Tatsache, dass in der Erstausbildung erworbene Qualifikationen und Kompetenzen sowohl für den Einzelnen als auch im gesellschaftlichen Kontext zunehmend an Bedeutung verlieren. Der Weiterbildungssektor gewinnt dadurch zunehmend an Wichtigkeit.
Die Beiträge in diesem ersten Band beschreiben, in welcher Weise die veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen zu theoretischen Neuorientierungen in der Weiterbildung geführt haben. Zentrale Begriffe und Konzepte der gegenwärtigen Fachdiskussion werden kritisch beleuchtet und auf ihre Brauchbarkeit und Relevanz hin analysiert.

Aus dem Inhalt:
- Theorie und Praxis des lebenslangen Lernens
- Wandel der Lernformen in der Weiterbildungsgesellschaft
- Begründungen zu lebenslangem Lernen und neue Formen der Professionalität

Die Herausgeber:

Dr. Rolf Arnold

ist Professor für Pädagogik, insbesondere Berufs- und Erwachsenen-pädagogik, und Leiter des Zentrums für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung an der Universität Kaiserslautern.

Dr. Wiltrud Gieseke
ist Professorin für Erwachsenenbildung am Institut für Erwachsenen- / Weiterbildung an der Humboldt-Universität-Berlin.

Produkt-ID: 978-3-937210-24-7

Lieferbar in 3-5 Werktagen

19,90 EUR

inkl. 5% MwSt. zzgl. Versandkosten
St


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.