Sie sind hier: Startseite » Weiterbildung

Grundlagen d. Weiterbildung

  • Bücher
  • Grundlagen der Weiterbildung bei ZIEL
  • Weiterbildung als kooperative Gestaltungsaufgabe

    Eine spannende und nützliche Handlungshilfe. Weiterbildung ist ein Feld, das sich unter dem Druck von Reorganisation und Umstrukturierung auf dem Arbeitsmarkt erheblich verändert. Dieses Buch vermittelt ein umfassendes Bild der gegenwärtigen Weiterbildungspraxis.

    39,90 EUR

  • Innovation in der Weiterbildung

    Heiner Barz gibt in seinem Buch einen Überblick über aktuelle Weiterbildungstrends und dokumentiert treibende Kräfte, Herausforderungen, Chancen und Risiken des heutigen Weiterbildungsmarktes.

    19,90 EUR

  • Arbeitsplatznahe Weiterbildung

    Betriebspädagogische Konzepte und betriebliche Umsetzungsstrategien Die berufliche Weiterbildung - lange Jahre verbannt aus der Welt der Arbeit in externe Seminare und Lehrgänge - kehrt an die Arbeitsplätze zurück. Dieses Buch zeigt aus betriebspädagogischer Sicht Realisierungschancen, Spielräume und Grenzen der Weiterbildung am Arbeitsplatz.

    29,90 EUR

  • Fernausbildung ist mehr ...

    Mit diesem Tagungsband des 1. Fernausbildungskongresses 2004 geben die Herausgeber Anstöße zum Weiterdenken in der Vernetzung theoretischer Konzeption, modellhafter Implementierung und konkreter Anwendung technologiegestützter Aus-, Fort- und Weiterbildungsszenarien.

    39,80 EUR

  • Fernausbildung geht weiter ...

    Im Mittelpunkt dieses Bandes steht die pädagogisch-didaktische Ausrichtung des Einsatzes Neuer Medien in Aus-, Fort- und Weiterbildung. Die Herausgeber dokumentieren eine rege Diskussion um Konzepte, Entwicklungen und Perspektiven der technologiegestützten Bildung.

    39,80 EUR

  • Weiterbildung im Internet

    Das Buch wendet sich an alle, die in der Weiterbildung tätig sind. Es stellt den Zusammenhang von Internet und Weiterbildung dar und eignet sich somit hervorragend als Starthilfe für Nutzer und Anbieter des Internets.

    16,00 EUR

  • Weiterbildung und soziale Milieus

    Heiner Barz präsentiert in seinem Buch präzise Informationen über Erwartungen und Wünsche von potenziellen Teilnehmern an Weiterbildungsmaßnahmen und gibt Anregungen für ein erfolgreiches Weiterbildungsmarketing.

    19,90 EUR

  • Sozialarbeitsorientierte Erwachsenenbildung

    Praxisnah legt Dr. Tilly Miller dar, mit welchen Zielgruppen, Aufgaben, Vorgehensweisen, Kompetenzanforderungen, Herausforderungen und mit welchem Know-how in der Sozialen Arbeit erwachsenenbildnerisch gearbeitet wird.

    20,00 EUR

  • Biographische Kommunikation

    Was geschieht, wenn sich Erwachsenenbildung stärker für die Lebensgeschichten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer öffnet? Deren Expertenschaft für das eigene Leben ernst zu nehmen heißt, die Lernenden in anstrengende, aber lohnende Debatten über ihre Erfahrungen und Deutungen zu verwickeln.

    17,90 EUR

« 1 2 3 4 5 6 »

Herausgeber:
RA Jörg E. Feuchthofen, Prof. Dr. Michael Jagenlauf, Prof. Dr. Arnim Kaiser
(Reihe vormals erschienen im Luchterhand Verlag)

Berufliche Weiterbildung gewinnt gerade in Zeiten einer angespannten Arbeitsmarktsituation mehr und mehr an existenzieller Bedeutung. Sich flexibel auf neue Anforderungen einzustellen, sprich sich lebenslang weiterzubilden, ist gefragt. Der Focus der Erwachsenenbildung darf aber nicht nur der funktionalen Anpassung an den Arbeitsmarkt dienen. Vielmehr sollten möglichst allen Erwachsenen unserer Gesellschaft kontinuierlich Chancen zur Entwicklung ihrer Potentiale zu einer selbstbestimmten Lebensführung offen stehen.
Weiterbildung als umfassender Kompetenzerwerb, der auch Problemlösungs- und Orientierungskompetenzen beinhaltet, findet nicht mehr nur in institutionalisierter Form statt, sondern auch am Arbeitsplatz, im Internet oder schlicht autodidaktisch.

Die Reihe „GdW – Grundlagen der Weiterbildung“ gibt Raum für Theorien, die das berufliche Handeln anregen und vertiefen. Konkurrierende Theorien, Modelle und Praxisansätze werden gedanklich und empirisch weitergeführt. Die Reihe greift aktuelle wie grundsätzliche Themen auf und stellt innovative Methoden und neue Arbeitsfelder vor. Wissenschaftlich fundiert, aber praxisbezogen bietet sie den Leserinnen und Lesern praktische Grundlagen und Tools und gibt ihnen bewährtes Handlungswissen in die Hand.